Risikolebensversicherung

Unsere Empfehlung:

Risikolebensversicherung

Ich will mehr über die Risikolebensversicherung erfahren

Zuerst Erstinformation herunterladen!

Mehr über die Risikolebensversicherung

Schützen was Ihnen lieb und wichtig ist.

Risikolebensversicherung schützt Ihre Familie Der Tod eines nahe stehenden Menschen ist immer schmerzlich und eine belastende Zeit, in der vieles andere in den Hintergrund rückt. Eine Risikolebensversicherung hält „den Rücken frei”, damit in dieser schwierigen Phase nicht auch noch finanzielle Sorgen dazu kommen. Denn, auch wenn die Gedanken in dieser Zeit sicherlich woanders sind, die finanziellen Verpflichtungen laufen weiter. Lebenshaltungskosten, Geschäftskredite oder ein Baudarlehen.
Finanzielle Verpflichtungen sollten nicht auf den Schultern der Hinterbliebenen lasten.
Mit einer Risiko-Lebensversicherung können Sie die Existenz Ihrer Ehe-, Lebens- oder auch Geschäftspartner optimal absichern.    

Hilfe vom Staat was bekommen die Hinterbliebenen?

Risikolebensversicherung - Das bekommen die Hinterbliebenen

Witwen/Witwerrente

Stirbt ein Ehepartner, bekommen Witwe bzw. Witwer eine Witwen-/ Witwerrente. Das bekannte Sterbegeld wird seit 2004 nicht mehr gezahlt. Die Höhe der Hinterbliebenenrente richtet sich nach der Rente, auf die der verstorbene Ehepartner zum Zeitpunkt seines Todes Anspruch gehabt hätte. Bei Berufstätigen ist die Grundlage die Rente wegen Erwerbsminderung. Für alle, die nach dem 31.12.2001 geheiratet haben oder bei denen beide Partner nach dem 1.1.1962 geboren sind gilt: Nur wer bei Tod des Ehepartners mindestens ein Kind erzieht oder das 45. Lebensjahr vollendet hat (wird seit 2012 schrittweise auf 47 erhöht) oder erwerbsgemindert ist, hat einen Anspruch auf die große Witwen-/Witwerrente. Andernfalls wird die kleine Witwen-/ Witwerrente gezahlt. Eigene Einkünfte, z. B. Gehalt, Mieteinnahmen oder Kapitalvermögen, werden teilweise angerechnet und verringern die Rentenansprüche. Beide Renten werden grundsätzlich nur solange gezahlt, bis Witwe oder Witwer wieder heiraten.

Übersicht Hinterbliebenen-Renten (Stand 03.2019)

Kleine Witwen-/Witwerrente:

  • 25% der Alters- bzw. Erwerbsminderungsrente des Verstorbenen; befristet auf 2 Jahre

Große Witwen-/ Witwerrente:

  • 55% der Alters- bzw. Erwerbsminderungsrente des Verstorbenenen

Halbwaisenrente:

  • 10% der Alters- bzw. Erwerbsminderungsrente des Verstorbenen

Vollwaisenrente

  • 20% der Alters- bzw. Erwerbsminderungsrente des Verstorbenen
 

Privat vorsorgen mit einer Risikolebensversicherung

Vorsorgen mit einer Risiko Lebensversicherung

SORGEN SIE VOR

Die durchschnittliche Witwen-/ Witwerrente beträgt gerade mal 500 € im Monat. Die Unterstützung durch den Staat reicht nicht, um den gewohnten Lebensstandard zu halten. Durch eine Risikolebensversicherung können neben den Beerdigungskosten (durchschnittlich zw. 4.000 € bis 6.000 €) auch die laufenden Verpflichtungen beglichen werden. Deshalb sollte die Versicherungssumme, die im Todesfall ausgezahlt wird, ausreichend hoch sein.  

Worauf Sie achten sollten

Ehrlich sein

Bei Beantragung einer Risikolebensversicherung sind im Antrag Gesundheitsfragen zu beantworten. Es ist wichtig, dass Sie diese Fragen wahrheitsgemäß beantworten, um Ihren Versicherungsschutz nicht zu gefährden.

Salvatorische Klauseln im Versicherungs-Antrag

Viele Versicherer haben bei den Antragsfragen sogenannte "salavatorische Klauseln" hinterlegt. Manchmal sogar nur im Kleingedruckten. Zum Beispiel "... gibt es sonst irgendwelche Krankheiten in Ihrer Vergangenheit, nach denen wir nicht gefragt haben?" In solchen Fällen hilft fast nur noch dem Versicherer die komplette Krankenakte, von Geburt an zu senden. Natürlich können Sie solche Versicherer auch meiden. Es gibt auch andere, faire Versicherungsgesellschaften.

Richtige Höhe der Absicherung

Je nach Krankengeschichte und gewünschter Absicherungshöhe sind evtl. weitere Unterlagen nötig, wie z.B. Arztberichte. Steigende Lebenshaltungskosten und Inflation erhöhen Ihren Vorsorgebedarf. Damit der Versicherungsschutz auch in vielen Jahren noch Ihrem Absicherungsbedarf entspricht, empfiehlt es sich, einen Vertrag mit Dynamik abzuschließen. Durch die Dynamisierung erhöht sich Ihr Versicherungsschutz in regelmäßigen Abständen automatisch - ohne erneute Gesundheitsprüfung.

Nachversicherungsgarantien

Zusätzlich bieten Verträge mit umfangreichen Nachversicherungsgarantien die Sicherheit, dass Sie den Schutz an sich ändernde Lebenssituationen anpassen können. So ermöglichen diese Garantien z.B., dass Sie die Versicherungssumme bei Geburt eines Kindes ohne erneute Gesundheitsprüfung erhöhen können.

Ausreichende Laufzeit

Stellen Sie sicher, dass die Laufzeit ausreichend lange gewählt wird.

Kündigung jederzeit möglich

Eine vorzeitige Kündigung des Versicherungsvertrages ist unproblematisch möglich. Eine Verlängerung ist meist mit einer erneuten Gesundheitsprüfung und höheren Prämien verbunden. Auch bei einer Risikolebensversicherung „spart“ ein junges Eintrittsalter Geld.

Versicherungssumme

Zudem sollten Sie die Versicherungssumme hoch genug wählen. Sichern Sie lieber etwas mehr ab, damit auch ungeplante Entwicklungen in Ihrem Leben und steigende Ansprüche im Laufe der Zeit mit berücksichtigt sind.

Holen Sie sich unser kostenloses E-Book zum Thema Risikolebensversicherung

Risikolebensversicherung 1
Bestätigen Sie die E-Mail-Anforderung
Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen und Datenschutz. Wir versenden unsere Newsletter mit Mailchimp. Mit der Anforderung stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen von Mailchimp zu. Datenschutzbestimmungen Mailchimp.

Lassen Sie sich beraten

Gute Beratung ist durch nichts zu ersetzen. Gerade wenn es um die wirklich wichtigen Versicherungen geht. Auch wenn Sie wenig Zeit haben oder der Weg zu uns für Sie zu weit ist. Wir haben Lösungen. Gerne beraten wir Sie auch am Telefon, Online  und natürlich auch in unserm Büro. 

Beratung in unserem Büro

Risikolebensversicherung Beratung in unserem Büro

Selbstverständlich beraten wir Sie gerne  in unseren Räumen. Vereinbaren Sie doch jetzt gleich einen Beratungstermin in unserem Büro. Wenn Sie in der Nähe von Schwäbisch Gmünd / Region Stuttgart leben.

Terminvereinbarung

Jetzt Termin vereinbaren   

Beratung Online

Risikoversicherung Schwäbisch Gmünd

Nutzen Sie doch ganz einfach unsere Online-Beratung

Online-Beratung

Jetzt zur Online-Beratung   

Beratung Telefonisch

Natürlich können Sie uns auch ganz klassisch anrufen.

Telefonische Beratung Risikolebensversicherung

0 7171 1819441

oder Sie fordern einen Rückruf an

Rückruf anfordern

Rufen Sie mich zurück

Unsere Lebensversicherungs Tipps

Tipps rund um die Lebensversicherung

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr Tipss rund um Versicherung